Hersteller/Marke: Huawei

Im Jahre 1988 wurde der Telekommunikationsausrüster Huawei gegründet. Der Sitz befindet sich in Shenzhen, China. Als Entwicklungs-Schwerpunkt hat sich die Firma auf Geräte der Kommunikationstechnologie spezialisiert. Hierzu gehören die unterschiedlichsten Geräte.

Angeboten werden in Deutschland die unterschiedlichsten Geräte dieses Herstellers. Hierzu gehören WLAN-Router, USB-Sticks, Tablets und Smartphones. Dieser werden mit Windows Phone 7, Windows Phone 8 oder Android betrieben. Die WLAN Router werden beispielsweise von O2, T-Mobile und Vodafone vertrieben. Da Huawei den Großteil der Telekommunikationsbetreiber mit seinen Produkten bedient, gehört der Hersteller zu den führenden Anbietern weltweit. Zum Angebot gehören ebenfalls die Netzwerk Infrastruktur, Professional Service, Enterprise Business und Softwares. Im Jahre 2000 eröffnete der Hersteller das F&E Zentrum in Stockholm und begann hiermit seine Aktivität in Europa. Die europäische Zentrale befindet sich in Düsseldorf, allerdings gibt es in Deutschland 18 Standorte. Mittlerweile zählt Huawei zu den wichtigsten Partnern, was die Umsetzung von Breitbandstrategien angeht. Ebenso bei der Internet Versorgung der ländlichen Gebiete. Zusätzlich investiert das Unternehmen sehr viel Geld in die Forschung. Gebündelt wird ein Großteil dieser Entwicklungs- und Forschungsarbeit am Münchner Standort. Core Network, Access Network, Application & Software, Optical Transport, und IP gehören zu den Schwerpunkten der Forschung. Auch bestehen viele Kooperationen mit namhaften Forschungsinstituten und Universitäten. Als erstes chinesisches Unternehmen eröffnete dieser Hersteller im Jahre 2011 in Berlin ein Hauptstadtbüro.

Benötigst du
Hilfe Antworten Anleitungen Support

help_outline

Du benötigst Hilfe zu einem Produkt von Huawei? Stelle deine Frage und erhalte kostenlosen Support.

Zum Hilfecenter
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
expand_less