Alcatel OneTouch Pop S3

Die internationale Marke vom chinesischen Telekommunikations-Unternehmens TCL hat beim GSMA MWC 2014 drei neue Smartphones präsentiert. Sie stammen aus der sehr farbenfrohen POP-S-Reihe. Eins von diesen Smartphones ist das Alcatel OneTouch Pop S3.

Bei allen Modellen liegt der Schwerpunkt auf der neuen LTE-Technologie. Grundsätzlich handelt es sich beim Pop S3 um ein typisches Einsteiger-Modell. Das Ziel des Herstellers besteht darin, dass alle Smartphones Spaß machen sollen, einfach und schnell zu bedienen sind und für jeden erschwinglich.

Individuelles Design und LTE 4G-Modul

Das Alcatel OneTouch Pop S3 hat ein 4 Zoll großes Display und ist das kompakteste Gerät aus der Reihe. Für die Leistung sorgt ein Quad-Core-Prozessor, der für anspruchsvolle Multimedia-Anwendungen wie Video-Streaming, ausreichend sein soll. Zum weiteren Leistungsumfang gehört eine Kamera inklusive Software-Video-Stabilisierung, wodurch Full-HD-Videos ermöglicht werden. Ein besonders Highlight ist die Auswahl an Covern. Im Lieferumfang des Geräts sind nämlich 5 verschiedene Rückcover in knalligen Farben enthalten, so dass man das Gewand des Smartphones täglich wechseln kann. Die Cover sind in folgenden Farben enthalten: Fresh Turquoise, Flash Yellow, Hot Pink, Slate und Red.

Quad-Core-Prozessor und starke Akku-Leistung

Wie bereits erwähnt ist das Alcatel OneTouch Pop S3 mit einem Quad-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz-Taktrate ausgestattet. Ein 4G LTE Cat4-Modul soll für die notwendige Geschwindigkeit bei der Internet-Nutzung sorgen. So sind Übertragungsraten von bis zu 150,00 Mbit pro Sekunde möglich. Dieses Ausstattungsmerkmal ist für ein Einsteiger-Smartphone recht selten. Zusätzlich dazu ist es natürlich noch mit weiteren Standard-Netzwerkdiensten wie WLAN, Bluetooth, EDGE und HSPA+ und HSPA ausgestattet. Für die Stromversorgung ist ein 2.00 mAh-Akku zuständig. Das ermöglicht eine Standby-Nutzung von bis zu 400 Stunden und eine Betriebsdauer von 12 Stunden.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Dank der Maße von 123 mm x 64,4 mm x 9,8 mm und einem Gewicht von 130 Gramm liegt das Alcatel OneTouch Pop S3 sehr kompakt und leicht in der Hand. Des Weiteren besitzt es eine Front- und eine Rückkamera. Die Rückkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixel und die Frontkamera von 0,3 Megapixel, somit ist sie für Video-Telefonie absolut ausreichend. Beim Betriebssystem handelt es sich um Android in der Version 4.3 Jelly Bean.

// Technische Daten

Display
4.0 Zoll TFT Display
Prozessor
Quad Core 1.2 GHz CPU
Kamera
5.0 Megapixel
Akku
2000 mAh
Alle technischen Daten

Verkaufsstart

-

Preis

-


// Erfahrungenmehr

0
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
star_rate
people
0 Erfahrungen

// Bedienungsanleitung

// Hilfemehr

Aktuell wurde noch keine Anleitung oder Frage zum Alcatel OneTouch Pop S3 geschrieben. Sei der erste und stelle deine Frage zum Alcatel OneTouch Pop S3


// Ähnliche Themen

// Aktuell

  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z

expand_less

Immer aktuell bleiben und die Technik-Nachrichten von Appook direkt im Social-Media-Netzwerk erhalten.

Facebook

Twitter

Google+

PS.: Bist du Fan, nimmst du auch automatisch an unseren Gewinnspielen teil ;)

Schließen