Honor 7

Kontakte importieren & exportieren

Der Wechsel zum Honor 7 steht bevor, da müssen erstmal alle Kontakte vom alten Smartphone auf das Honor 7 übertragen werden. Und so geht´s

Einer der aufwenigsten Arbeiten beim Smartphonewechsel ist das Übertragen von Apps, Daten und die Kontakte. Werden die Kontakte falsch exportiert und importiert, können die Kontakte im Honor 7 gleich mal doppelt vorhanden sein. Damit dies nicht passiert, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie Kontakte auf den Honor 7 importieren und exportieren können.

Import von einem Speichermedium

Das Honor 7 unterstützt Kontaktdateien im .vcf Format. Diese können von sämtlichen Speichermedien, also USB, microSD, Speicherkarte etc. auf das Honor 7 importiert werden.

  • Öffnen Sie die App Kontakte
  • Tippen Sie auf Menü > Importieren/Exportieren > Aus Speicher importieren
  • Wählen Sie mindestens eine .vcf Datei aus und bestätigen Sie auf OK

Aus SIM-Karte importieren

Eine weitere und klassische Möglichkeit ist das importieren aus einer SIM-Karte. Man sollte aber beachten, das auf SIM-Karten nur die wichtigsten Daten wie Telefonnummer und Name gespeichert werden. Verknüpfungen zu Facebook etc. sind nicht vorhanden. So können Sie Kontakte aus einer SIM-Karte auf das Honor 7 importieren.

  • Öffnen Sie die App Kontakte
  • Tippen Sie auf Menü > Importieren/Exportieren > Von Karte 1 importieren oder Von Karte 2 importieren
  • Wählen Sie die gewünschten Kontakte aus oder Alle auswählen und bestätigen Sie
  • Nun muss noch der Speicherort festgelegt werden

Kontakte über Bluetooth oder Wi-Fi Direct importieren

Sollte noch das alte Handy oder Smartphone vorhanden sein, können die Kontakte auch ganz einfach und unkompliziert über Bluetooth oder Wi-Fi Direct übertragen und importiert werden.

  • Öffnen Sie die Kontakte-App
  • Tippen Sie auf Menü > Importieren/Exportieren > Aus anderem Telefon importieren
  • Wählen Sie Unterstützt Bluetooth aus und tippen Sie dann Weiter
  • Nun müssen Sie beide Smartphones über Bluetooth miteinander verbinden
  • Wählen Sie in den Einstellungen das Smartphone aus, von dem die Kontakte importiert werden sollen. Die Kontakte werden anschliessend automatisch importiert

Wenn Sie die Kontakte über Wi-Fi Direct importieren möchten, wählen Sie die Option Über Wi-Fi Direct importieren. Nun müssen Sie nur die beiden Smartphones über Wi-Fi Direct verbinden, anstelle von Bluetooth.

Honor 7: Kontakte exportieren

Wenn Sie vom Honor 7 zu einem anderen Smartphone wechseln wollen oder eine Sicherung der Kontakte erstellen wollen, können Sie ganz bequem die Kontakte auf ein Speichergerät (Speicherkarte etc.) oder auf die SIM-Karte exportieren.

  • Öffnen Sie die App Kontakte
  • Tippen Sie auf Menü > Importieren/Exportieren und wählen Sie In Speicher exportieren
  • Wird auf Exportieren getippt, werden alle Kontakte als .vcf Datei in das Stammverzeichnis des Honor 7 gespeichert

Um die Kontakte vom Honor 7 auf die SIM-Karte zu exportieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die App Kontakte
  • Tippen Sie auf Menü > Importieren/Exportieren und wählen Sie Auf Karte 1 exportieren oder Auf Karte 2 exportieren
  • Wählen Sie die Kontakte aus oder als Alternative Alle auswählen und bestätigen Sie mit OK

Antworten

Danke für deine Antwort zu diesem Thema. Diese wird in Kürze von der Appook-Redaktion freigeschalten.



Abbrechen


Die Antwort nicht gefunden? Dann stelle doch deine eigene Frage oder schaue in der Bedienungsanleitung des Honor 7 nach!


// Aktuell

  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z

expand_less

Immer aktuell bleiben und die Technik-Nachrichten von Appook direkt im Social-Media-Netzwerk erhalten.

Facebook

Twitter

Google+

PS.: Bist du Fan, nimmst du auch automatisch an unseren Gewinnspielen teil ;)

Schließen